Purpurglöckchen (Heuchera)

Das Purpurglöckchen ist eine wintergrüne Staude,die ursprünglich aus Nordamerika kommt.
Heuchera wächst natürlich eher im Halbschatten (lichte Wälder) und feuchtem Boden.
Bei guter Wasserversorgung verträgt sie auch die volle Sonne.
Das Heuchera Sortiment bietet tolle Blattfarben und einige Sorten auch tolle Blüten.
Die Blütezeit ist von Mai bis July je nach Sorte.
Die Blattfarben reichen von einfach grün über karamell bis zu schwarzrot und auch bunt gesprenkelte Sorten sind mit dabei.Für jeden Geschmack etwas.
Im halbschatten wächst sie gut in Gesellschaft von Farn und Funkie.
Der Standort sollte halbsonnig sein und feucht,kurze Trockenphasen werden tollert.
Keine Staunässe und keine extremen,ungeschützten .Winterfröste sind wichtig für das Purpurglöckchen.
Diese Einschränkungen macht Heuchera aber locker wieder wett.
NEU
Ihr Highlight sind pinken Blütenrispen,die im Juni-July in großer Zahl erscheinen.
9,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
NEU
Das Purpurglöckchen Fire Chief besticht durch seine stark leuchtende weinrote Farbe.
7,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 2 (von insgesamt 2)