Forsythien

Das Goldglöckchen Kumsum ist eine sehr neue Sorte, die viele Vorteile mit sich bringt: Ihre schöne rotbraune Rinde und das schön sattgrüne, eiförmige, am Ende lang zugespitzte Blattwerk mit auffällig weiß-gelber Färbung der Blattnerven macht garantiert Eindruck! Darüber hinaus fasziniert Forsythia koreana Kumsum ab März mit ihren bienenfreundlichen, zahlreichen gelb-orangenen Blüten! Auch der niedrige Wuchs macht die Pflanze wertvoll - so lässt sich das Goldglöckchen Kumsum auch in kleinsten Gärten gut in Szene setzen! 
Staffelpreise:
1-5 Stk. je 8,00 EUR
> 5 Stk. je 7,00 EUR
8,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Die Schneeforsythie ist der besonders frostharte Frühblüher mit dem angenehmen Duft nach Mandel! Der Zierstrauch mit den zartweißen, leicht rosafarbenen Glockenblüten blüht von März bis Mai und ist mit seinen vielen Blüten überaus insektenfreundlich! Bei milden Temperaturen blüht die weiße Forsythie sogar schon im Januar! Mit den leicht überhängenden Blütentrieben macht sich Abeliophyllum distichum gut als Solitär, in Gruppen gepflanzt oder als Blütenhecke.
Staffelpreise:
1-5 Stk. je 20,00 EUR
> 5 Stk. je 18,00 EUR
20,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)